Martin Josef Haas, Rechtsanwalt,
Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht Schwabmünchen


Adresse [Auf Karte anzeigen]

Martin Josef Haas
Martin Josef Haas Rechtsanwälte, Fachanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Deutschland

Kontaktdaten [vcard]

Telefon: +49-8232-809250
Hotline/Mobil: +49-171-4419281
Telefax: +49-8232-8092525

Qualifikation

  • Aufsichtsrat
  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Rechtsanwalt
  • Schwerpunkt Anlagebetrug
  • Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Schwerpunkt Bankrecht
  • Schwerpunkt Erbrecht
  • Schwerpunkt Familien- und Erbrecht
  • Schwerpunkt Kapitalanlagerecht

Rechtsgebiete

  • Anlagebetrug
  • Anlegerschutz
  • Arbeitsrecht
  • Banken- und Börsenrecht
  • Compliance
  • Ehe- und Familienrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Kündigungsrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Lebensversicherungsrecht
  • Recht der Finanzdienstleister
  • Scheidung
  • Steuerstrafrecht
  • Verkehrsrecht

ausländische Rechtsgebiete

  • Internationaler Rechtsverkehr
  • Internationales Erbrecht
  • Internationales Familienrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften (Kammern / Vereine)

  • Arbeitsgemeinschaft für Bank- und Kapitalmarktrecht des Deutschen Anwaltvereins
  • Bankrechtliche Vereinigung – Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V
  • Deutscher Anwaltsverein

sonstige Angaben

Geburtsjahr: 1967

Artikel

B.D.S e.v.- Bund der Sparer - Anlageempfehlungen kritisch prüfen! Verbraucherschutzverein Bund der Sparer (B.D.S.) und Sachwertkontor empfehlen den Abschluss von Sachwert- Anlagen- Warnung! Es kann Totalverlust drohen!

Warum Sie Ihre Grundschuld nach Widerruf (Zug um Zug) im Fall finanzierter Geschäfte herausklagen sollten. Streikt Ihre Rechtsschutzversicherung zeigen Sie sie beim Aufsichtsamt an! Nach der Entscheidung des BGH sind Sie zu einer Erhebung auf Herausgabe (auch vor Fälligkeit ) berechtigt, wenn den die Widerrufsbelehrung falsch und Ihre Bank zu dämlich ist einer gütlichen Einigung sprich Darlehensablösung zu zustimmen: Wir dürfen aus der einschlägigen Entscheidung des Bankenrechts-Senats wie folgt ausführen: -Mithin sind auch hier die beiderseitigen Verpflichtungen - nämlich die Erfüllung des durch die Grundschuld gesicherten Zahlungsanspruchs der Beklagten einerseits und der durch diese Erfüllung aufschiebend bedingte Anspruch der Kläger auf Abtretung der Sicherungsgrundschuld - Zug-um-Zug zu erfüllen (vgl. BGH, Beschl.v. 19.01.2016 - XI ZR 200/15 -). Zu den Fehlern in Widerrufsbelehrungen darf dann wie folgt verwiesen werden.

Sind Scheidungskosten bei der Steuer absetzbar? Chancen nutzen! Anwalts- und Gerichtskosten können im Zweifel von der Steuer abgesetzt werden.

Berufungsfrist läuft mit Zustellung des Urteils via Fax! Nein, NoGo geht nicht mehr, zurück den ganzen Film. Genau: Urteil via Fax (z.B.: aus Westphalen oder Nordrhein- Westphalen). Von woanders hatten wir (MJH Anwälte Schwabmünchen, München und Augsburg, bzw. Donauwörth) das jedenfalls noch nicht. Holzauge sei wachsam, auch wenn Du wie ich in Bayern wohnst. Notiere die Berufungsfrist! Mit Eingang Telefax.

Mustertext für Widerruf von Verbraucherdarlehen Einsendeschluss: 21.06.16! Widerruf, Verbraucherdarlehen, Frist, Kostenfreie Prüfung, Widerrufsjoker, Niedrigzinsen, Anschlussfinanzierung, Nutzungen, Rückabwicklung Risiken Chancen

Feststellungsinteresse des Darlehensnehmers bei Widerruf gegeben! Auch und gerade für den Fall, dass Darlehensnehmer, nach Ausübung Ihres Widerrufsrechtes weitere Zahlungen erbringen (ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, und dem Vorbehalt der Rückforderungen Leistungen an die Bank mit dem Hinweis, dass auf die Hauptforderungen des Rückabwicklungsverhältnisses erbringen) ist dies der Fall.

Ehegatten in Scheidung ! Achten Sie auf die Durchführung des Zugewinnausgleichverfahrens! Es gelten die folgenden Grundsätze: Soweit nach Rechtskraft einer Scheidung Finanzierungskosten weiterhin von dem leistungsstärkeren Ehegatten übernommen werden, hatte dieser einen Anspruch auf Gesamtschuldnerausgleich gegenüber demjenigen, der nichts bezahlt. (Etwas anderes gilt nur für den Fall, dass die Schuldentilgung bereits im Rahmen der Berechnung von Unterhaltsleistungen für nachehelichen Unterhalt bereits Berücksichtigung finden). Im Zeitraum vor der Scheidung gibt es im Regelfall keinen Ausgleichsanspruch. Veräußern die (geschiedenen) Ehegatten ihre gemeinschaftliche Ehewohnung, kann es zum Streit kommen, wie der Gewinn aus der Veräußerung zu teilen ist.

Endlich ! Prozesskostenrisiko für Widerrufsjoker nun kalkulierbar! Dieser Darlehensnehmer versucht mit der Ausübung des Widerrufsrechtes (erlaubter Weise!) im Regelfall eine Verbesserung des Vertragszinses durch Verhandlung mit der bis hier finanzierenden Bank außergerichtlich oder auch im Gerichtswege zu erreichen. Gelingt eine gütliche Einigung nicht ist Ziel des Darlehensnehmers Erklärung des Widerrufes die Geschäftsbeziehung zur bisherig finanzierenden Bank zu beenden und bei einer nachfolgend-finanzierenden Bank eine günstigere Anschluss-finanzierung (Zielsetzung meist deutlich unter 2,0 % Zinsen) zu erreichen. Und erreicht dies auch!

Grundsätze der fehlerhaften Gesellschaft: Schadensersatz und Abschichtungsbilanz im Fall stiller Gesellschaften. Sonst nur Abschichtungsbilanz?

Kfw-Darlehen: Abzug von Bearbeitungsgebühren i.H.v. mehr als 1 % jedenfalls aber 4 % des Nennbetrages ab 11.06.2010 unzulässig So lautete der Wortlaut ein Klausel, die von der beklagten Bank nach dem 10.06.2010 verwandt wurde: "Es wird ein Disagio (Abzug vom Nennbetrag des Kredits) von 4,00 v.H. erhoben. Dieses umfasst eine Risikoprämie von 2,0 v.H. für das Recht zur außerplanmäßigen Tilgung d. Kredits während d. Zinsfestschreibung u. 2,0 % Bearbeitungsgebühr.

Selbstdarstellung / Profil

Zulassung zur Anwaltschaft Februar 1998
Zulassung zum OLG 2003
Fachanwalt für Bankrecht 2010

Zu Beginn des Mandatsverhältnisses bieten wir ein kostenfreies Informationsgespräch.

Wir erteilen maßgeschneiderte Angebote für Ihren Fall und die hierauf abgestimmte Dienstleistung.

In diesen Fällen können wir seit mehr als 10 Jahren weiterhelfen:

Anlagebetrugsfällen
(Betrügerische Vermittlung von Beteiligungen, Aktien, Derivatgeschäften)

Arbeitsrecht
(Kündigungen, Abmnahnungen, Betriebsstillegungen, Elternzeit, Mutterschutz, Provisionen, Urlaubsansprüche, Arbeitszeugnis)

Bankrecht und Kapitalanlagerecht (fehlerhafte Vermögensberatung, Vermittlung von Kapitalanlagen unter Pflichtverstößen, ohne erforderliche Erlaubnisse, Kreditrecht, Recht der Kreditsicherheiten etc.)

Erbrecht
(Anfechtung, Ausschlagung, Erbfolge, Miterbengemeinschaft, Auseinandersetzung, Aufkunftsansprüche, Pflichtteilsrecht, Pflichtteilsergängzuungsanspruch, Ehegattenerbrecht)

Familienrecht
(Scheidung,Unterhaltsrecht,Kindesunterhalt, Zugewinn, Sorgerecht)

Kaufvertragsrecht, Werkvertragsrecht, Mietrecht
(Gewährleistung, Anfechtung, Rücktritt, Widerruf, Mindnerung)

Verkehrszivilrecht

(Verkehrsunfall, Schmerzensgeld, Schadensersatz, Nutzungsausfallentschädigung)

Verkehrsordnungswidrikeitenrecht
(Bußgeld, Fahrverbot, Punkte)

Auch im Strafrecht, Jugendstrafrecht und Steuerstrafrecht kennen wir uns aus.


Unser Motto: Das Glück des Lebens besteht nicht darin keine oder wenige Probleme zu haben, sondern darin sie alle siegreich zu überwinden.

Wir freuen uns auch Ihnen helfen zu können.

Martin J. Haas, zugelassener Fachanwalt im Bank- und Kapitalanlagerecht

Anbieterkennzeichnung

Martin J. Haas Rechtsanwälte
Fuggerstraße 14
86830 Schwabmünchen

08232 809 250 (Telefon)
08232 809 25 25 (Fax)

info@kanzlei-haas.de


Martin J. Haas Rechtsanwälte
ist eine Anwaltskanzlei mit einem Inhaber, Herrn Martin Josef Haas und mehreren freien Mitarbeitern.

Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland)


Steuernummer: UST-Nr.: 102/224/02463

Zuständige Kammer:

Rechtsanwaltskammer für den OLG-Bezirk München, Tal 33, 80331 München

Tel.: 089-532 944-0
Fax: 089-532-944-28

Dienstleistungsinformation nach §2 DL-InfoV (Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:
Im Bereich des deutschen Rechts gelten die folgenden Berufs- und Gebührenordnungen:

•Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
•Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
•Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
•Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
Diese Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

Zuständige Haftpflichtversicherung:
Victoria Haftpflichtversicherung
Postfach
40198 Düsseldorf

Wir sind im Einzelfall mit einer Schadenssumme bis zu einer Mio Euro. versichert