Marco Werther, Rechtsanwalt, Landau


Adresse [Auf Karte anzeigen]

Marco Werther
Kanzlei Werther
Kugelgartenstr. 25
76829 Landau
Deutschland

Kontaktdaten [vcard]

Telefon: +49-6341-141314
Hotline/Mobil: +49-174-2083694
Telefax: +49-6341-141315

Qualifikation

  • Rechtsanwalt
  • Schwerpunkt Ausländerrecht
  • Schwerpunkt Familienrecht
  • Schwerpunkt Strafrecht / Strafverteidigung

Rechtsgebiete

  • Aufenthaltsrecht
  • Ausländer- und Asylrecht
  • Ausländerstrafrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Ehe- und Familienrecht
  • Führerscheinrecht
  • Hartz IV Beratung
  • Jugendstrafrecht
  • Kapitalstrafrecht
  • Prüfungsrecht
  • Scheidung
  • Sorgerecht
  • Sozialhilferecht
  • Sozialrecht
  • Straf- und Strafverfahrensrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften (Kammern / Vereine)

  • AG Ausländerrecht DAV
  • AG Familienrecht DAV
  • AG Strafrecht DAV
  • DAV - Deutscher Anwaltsverein
  • Forum Junge Anwaltschaft
  • RAV - Republikanischer Anwaltsverein
  • VdSRA

sonstige Angaben

Geburtsjahr: 1976

Selbstdarstellung / Profil

Sehr geehrte Interessenten,

ich lade Sie herzlich ein, sich einen Überblick über die einzelnen Schwerpunkte meiner Kanzlei zu verschaffen.

Ausländerrecht
Das Aufenthalts- und Asylrecht ist geprägt durch Ausländerbehörden, die teilweise grundrechtswidrig vorgehen, kurze Fristen und komplexen Rechtsnormen. Nur bei einem kompetenten Anwalt ist eine sachgerechte Bearbeitung des ausländerrechtlichen Falls gewährleistet.
Durch enge Zusammenarbeit mit der Caritas, ständige Fortbildungen und intensiver Recherche der Situation in den einzelnen Ländern ist eine kompetente Beratung in meiner Kanzlei gewährleistet.

Familienrecht
Im Rahmen des Familienrechts berate und vertrete ich Sie umfassend in Scheidungen, Unterhaltsverfahren, Zugewinnausgleich und im Umgangs- und Sorgerecht.


Strafrecht
Als Beschuldigter einer Straftat ist es unerlässlich, dass man umgehend anwaltliche Hilfe in Anspruch nimmt. Aussagen bei der Polizei können oft zum Nachteil des Beschuldigten ausgelegt werden - Ermittlungsmaßnahmen nicht durchgeführt werden, so dass entlastende Beweise verloren gehen können. Häufig fühlt man sich als Betroffener der Staatsmacht ausgeliefert. Als erfahrener Verteidiger stehe ich Ihnen während des gesamten Strafverfahrens zur Seite.


Straßenverkehrsstraf- und Bußgeldrecht
Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstöße, Fahrten unter Alkoholeinfluss sind Tatbestände, die auch den „Durchschnittsbürger“ treffen können. Schnell kann es passieren, dass ein Fahrverbot oder sogar ein Führerscheinsentzug droht.
Fehler beim Messverfahren, verfahrenswidriges Vorgehen der Polizei und diverse andere Mängel sind in Verkehrssachen an der Tagesordnung. Als langjähriger Mitarbeiter in einer Kanzlei, die sich ausschließlich auf Verkehrsstrafrecht und Bußgeldsachen spezialisiert hat, sind mir alle Messverfahren sowie mögliche Verfahrensfehler sehr vertraut.


Straßenverkehrszivilrecht
Oftmals meint der Mandant einen Verkehrsunfall selbst regulieren zu können, um dann zu merken, dass die Haftpflichtversicherungen an allen Ecken „sparen“. Es ist daher ratsam, von Anfang an einen Rechtsanwalt bei einem Unfall heranzuziehen, um seine Rechte und damit auch seine Forderungen umfassend geltend machen zu können. Die Haftpflichtversicherungen müssen bei der Geltendmachung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen nach Verkehrsunfällen auch die Rechtsanwaltskosten als sogenannten Folgeschaden mit übernehmen.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


Zur Person
Rechtsanwalt Marco Werther wurde 1976 in Ludwigshafen geboren und besuchte in Landau die Schule. Nach Studium in Mainz und Heidelberg und Referendariat beim LG Dresden war er als Anwalt in Weimar in einer Kanzlei für Straßenverkehrsstraf- und bußgeldrecht tätig, bevor er 2009 seine eigene Kanzlei in Landau gründete.
Er war Regionalbeauftragter des Forums Junge Anwaltschaft in Landau.
Er ist Mitglied des DAV, RAV und VdSRA, sowie in diversen ausländerrechtlichen Organisationen. Gleichzeitig ist er Vertrauensanwalt des AStA der Universität Landau-Koblenz.